Christines Seychellenreise – zurück auf Mahé

Bei Ankunft auf Mahé nach einer Stunde sahen wir die MS Europa2 im Hafen liegen, im Norden der Insel regnete es, im Süden war es schön. Nach Empfang unseres Gepäckes wurden wir vom Autovermieter schon erwartet, alles klappte wieder prima. Diesmal war es ein Automatikwagen der Firma Hyunda 10, ein Grande. Under Weg führte erstmal Richtung Flughafen, hier wollten wir uns ein Möbelgeschäft anschauen und wir haben es auf Anhieb gefunden. Es gibt hier sehr schöne Massivholzmöbel und wir haben ganz schön viel Zeit hier verbracht und ganz viel mit den Inhabern gesprochen und letzten Endes ein Weinregal gekauft.. Nebenan war ein Take Away, der kam uns gerade recht. In diesen kann man wunderbar essen für recht wenig Geld und es schmeckt…….. immer!! „Christines Seychellenreise – zurück auf Mahé“ weiterlesen

Theresas Seychellentraum – Ausflüge auf Mahé

Mit Ian geht es auf Inseltour und dann werden die Seychellen unter Wasser erkundet.

Mahé – über Land und unter Wasser

Am nächsten Tag stand eine Tagestour mit Ian Pillay auf dem Programm. Man wird an der Unterkunft abgeholt und bekommt an einem Tag unglaublich viele Informationen über die Seychellen, die Seychellois, sowie Fauna und Flora. Außerdem gibt es viele Tipps für gute Takeaways, Dinge, die man sich noch anschauen sollte und gaaanz viele fantastische Fotospots.
Da wir zur Regenzeit auf Mahé waren, regnet es natürlich auch immer mal wieder. Mal länger, mal kürzer. Aber man hat schließlich Urlaub und verbringt die Zeit dann entweder im oder unter Wasser, oder mit einem guten Buch auf der Terrasse. „Theresas Seychellentraum – Ausflüge auf Mahé“ weiterlesen