Sue’s Seychellen-Schnack, Tag 22 – Moonlight-Barbecue an der Grand Anse

Heute durfte ich Teil eines einzigartig schönen Erlebnisses sein: ein Barbecue bei Vollmond an der Grand Anse. Ein Event, in dessen Genuss wohl nicht viele Touris während ihres Aufenthaltes kommen 🙂 .

Mit dem Taxi geht es zur Grand Anse. Hier genießen wir mit einem kühlen Seybrew den indirekten Sonnenuntergang, während am Himmel bereits der Mond erscheint. Wir haben den Strand ganz für uns allein. Zu uns gesellen sich drei Hunde, offensichtlich eine kleine Familie. Sie genießen die menschliche Nähe, sind überhaupt nicht aufdringlich, sondern wollen nur in unserer Nähe sein und uns beschützen.

Als der Mond hoch am Himmel steht, ist das Barbecue fertig. Es brennen Kerzen auf dem Tisch und der gegrillte Fisch riecht köstlich. Es herrscht eine heitere Gelassenheit.

Ein einmaliger, wunderschöner Abend auf meiner Reise. Ein weiteres Erlebnis, welches für immer in meiner Erinnerung bleiben wird!

Sue

Sue’s Seychellen-Schnack, Tag 9 – Schwimmen an der Grand Anse

Heute habe ich einen weiteren Strand der Seychellen kennen und lieben gelernt – die Grande Anse. Mit dem Fahrrad gehts zum Badespaß an der Grande Anse. Bei der Ankunft bin ich überwältigt… ein noch schönerer Strand. Fast albern schön. Und zu meiner großen Überraschung ist nur eine überschaubare Anzahl von Menschen dort. Einfach herrlich! Schon geht es ab in die kühlen Fluten. Na ja, kühl nicht wirklich mit 29° Wassertemperatur, aber trotzdem sehr angenehm. Es macht einen Heidenspaß in den Wellen zu toben 🙂

 

Sue