Sue’s Seychellen-Schnack, Tag 15 – Valentinsessen bei Jules an der Anse Banane

Nach einem sehr schönen und romantischen Picknick bzw. Sundown-Bier unter Hängepalmen geht es zum Abendessen zu Jules. Was mich hier erwartet, ist kaum in Worte zu fassen… Ein tolles gemütliches Restaurant an einem perfekten Ort. Den Aperitif – ein kühles Eku-Bier – nehmen wir an einem Tresen mit Blick auf Strand und Meer. Auf dem Weg dazwischen brennen kleine Feuer. Die Atmosphäre ist sehr stimmig und romantisch.

Zum Essen geht es an einen großen hölzernen Tisch, der schöne Ausblick bleibt zum Glück erhalten. Das Essen rundet diesen grandiosen Abend ab: Oktopus-Curry, gegrillter Fisch, Fischnuggets, Reis und ein höllisch gutes Chili. Und das einfach unglaubliche an diesem Abend… Wir sind die einzigen Gäste und haben diesen traumhaften Ort nur für uns.

Sue